Alles über Permanent Make up

Unter Permanent Make-up (PMA) versteht man heute die schonende Mikroimplantation feinster Farbpigmente, die mittels eines präzisen Pigmentiergerätes in die oberste Hautschicht eingearbeitet werden. Schwach ausgeprägte und unregelmäßige Augenbrauen, Wimpernkränze, unsymmetrische Lippenkonturen oder fehlendes Lippenrot können so perfektioniert und vollendet werden. Die Haltbarkeitsdauer der Methode ist typabhängig und liegt zwischen 1 bis 3 Jahren. Mittlerweile ist PMA auch in Medizinischen Bereichen angekommen. Durch professionelles PMA hat man die Möglichkeit das Gesicht dauerhaft natürlich und ästhetisch zu verschönern.

 

Die Idee einer dauerhaften Schönheitskorrektur ist nicht neu. Schon im alten China vor ca. 2000 Jahren hatten sich Frauen anhand eines Bambusstäbchen und einer Seidennähnadel Farbe in die Haut geschlagen. Der Grund dafür war die fehlende Behaarung von Augenbrauen oder Wimpern. Durch diese Methode konnten sie damals schon dauerhafte Schönheitskorrekturen durchführen.

Mit dem Strom und der Evolution der Technik kamen Anfang des 20. Jahrhunderts die ersten Tätowierungsgeräte auf dem Markt, die genau wie die alte Methode noch sehr schmerzvoll war, jedoch konnte man hierdurch kleinere, genauere Zeichnungen machen und war viel kreativer.

Erst im Laufe der letzten zwölf Jahre hat sich das Permanent Make-up durch technologischen Fortschritt wie z.B. durch salonfähige Pigmentier Geräte, feineren Nadeln, allergiefreien Pigmentierfarben und Ihrer schonungsvollen fast schmerzfreien Methode durchgesetzt. Mit dieser neuen Technik kann nun je nach Hauttyp mit speziellen und verschiedenen Farben gezielt in die oberste Hautschichten gearbeitet werden um das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

Wie funktioniert Permanent Make up

Permanent Make-Up unterstützt die vorhandene natürliche Schönheit. Der Einsatz von Präzisionsgeräten ermöglicht eine genaue Verarbeitung. Permanent Make up ist keine Tätowierung– heutzutage werden nur Pigmente angewandt, die natürlich im Körper abgebaut werden und mit der Zeit verblassen.

 

Das ist deshalb von Bedeutung, weil der Körper sich im Laufe der Zeit verändert – so kann das Permanent Make-Up in bestimmten Zeitabständen aufgefrischt und angepasst werden.

Unser Gutschein als schöne Geschenksidee!

Selbstverständlich können Sie alle angebotenen Leistungen bei uns auch in Form eines Gutscheines erwerben.

Sie wünschen eine individuelle Behandlung?

Tel.:  +49 163 633 777 2